SSB

9
Jul

Breno Prozess

Beim Prozess gegen Profi-Fußballer Breno, der wegen Brandstiftung unter Verdacht steht, hat ein Gutachten ergeben, dass der Star regelmäßig Unmengen an Alkohol und Medikamenten konsumiert hat. So soll er eine Flasche Whiskey oder bis zu zehn Flaschen Bier getrunken haben. Möglicherweise auch in der Tatnacht.

9
Jul

WU Brand

Nachdem Flämmarbeiten den Brand auf der Baustelle des neuen WU-Gebäudes ausgelöst haben, hat ein erstes Gutachten nun ergeben, dass die oberen beiden Geschoße abgerissen werden müssen. Das entspricht etwa 1% der Gesamtnutzfläche des Universitätsgeländes. Nach ersten Einschätzungen hätten sogar drei Stockwerke abgerissen werden sollen.

9
Jul

Parkpickerl Diskussion

Uneinig sind sich ÖVP und die Grünen beim Streit um das Parkpickerl. Während die ÖVP diesbezüglich eine Volksabstimmung fordert, weisen die Grünen ein bestätigtes Gutachten vor, das dies nicht notwendig ist. Laut VP-Chef Manfred Juraczka gilt dies aber nur für Kurzparkzonen. Die Gespräche werden noch diese Woche fortgeführt.

9
Jul

Skylink Gutachten

Bei dem 830 Millionen Euro Verfahren gegen die ehemaligen Flughäfen-Vorstände, die wegen Betrug und Bilanzfälschung des neuen Flughafen-Terminals in Verdacht stehen, ergab das Gutachten des Sachverständigen Martin Geyer, dass dies nicht der Fall ist. Alle Umbuchungen vom Anlagevermögen in den Aufwand sind nachvollziehbar, wobei einige Umbuchungen etwas verspätet durchgeführt wurden.